Willkommen in unserem neuen Shop
Kostenloser Versand ab 45€

Wolle Seide Bodys

Wolle Seide Bodys sind die perfekten Alleskönner für die ersten Wochen und Monate des Babys: sie sind temperaturausgleichend, feuchtigkeitsregulierend und sorgen für ein angenehmes Hautklima.... weiter



Artikel 1 - 20 von 38

Wolle Seide Bodys

Für zarte Babyhaut ist Wolle und Seide die perfekte Materialmischung, weil sie von Natur aus viele gute Eigenschaften mitbringen. Direkt auf der Haut getragen, sorgen Wolle Seide Bodys für ein angenehmes Gefühl und schmeicheln der noch empfindlichen Babyhaut.

wolle_seide_babygsNLsenvCz5tz

Die Kombination aus Wolle und Seide macht den Body sehr weich und anti-statisch. Schafwolle und Merinowolle schlagen in Sachen Hautklima synthetische Fasern um Längen. Sie können bis zu 30 Prozent ihres Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen. Außerdem wirken sie temperaturausgleichend. Das bedeutet, dass sie bei Hitze kühlen und bei Kälte wärmen. Ein Hitzestau ist nicht möglich, weil die geringelte Struktur von Wolle die Temperatur durchleitet, sie also atmungsaktiv ist. 

So kann Wolle/Seide auch sehr gut im Sommer getragen werden. 

Seide macht den Body noch ein Stückchen feiner und zarter. Auch Seide wirkt temperaturausgleichend und anti-bakteriell und hat sich gerade bei empfindlicher Haut bewährt. Die perfekte Mischung liegt übrigens bei etwa 70 Prozent Wolle und 30 Prozent Seide

Bodys für Neugeborene

Frisch auf der Welt, können Babys ihre Temperatur noch nicht gut selbst halten. Das ist ganz normal: die Wärmeregulation muss sich erst noch ausbilden. So ist es schön, wenn das Material der Kleidung diese Fähigkeit für das Neugeborene übernimmt. Hier hat sich Wolle Seide mit seinen vielen guten Eigenschaften seit Jahrzehnten bewährt.

Wir sprechen übrigens aus eigener Erfahrung: auch unsere Babys haben viele der hier verkauften Wolle Seide Bodys “getestet”, so dass wir uns von den guten Eigenschaften hautnah überzeugen konnten.

Wieviele Wolle Seide Bodys braucht man?

Durch die Selbstreinigungskräfte von Wolle und Seide benötigst dunicht viele Bodys: etwa 2-3 Bodys reichen in den meisten Fällen aus. 

Welche Größe für den Babybody?

Es macht Sinn, dass die Bodys vor allem in den ersten Wochen gut sitzen und nicht allzu groß sind. Dadurch schenken sie den Babys eine kuschelige Hülle und können ihre temperaturregulierenden Vorzüge voll entfalten. Unsere Frühchenbodys aus Wolle und Seide starten bei Größe 38 und bieten einen zusätzlichen Kratzschutz an den Ärmelchen. Die Größenangaben der Kleidungsstücke entsprechen der Größe der Kinder. Die meisten Kinder benötigen nach der Geburt Bodys in Größe 50/56.

Möchtest du einen Wolle Seide Body zur Geburt verschenken, kannst du auch die nächste Größe wählen 62/68. Diese Größe trägt das Kind in der Regel etwas länger als 50/56.

Wie wäscht man Wolle Seide Bodys?

Wolle und Seide brauchst du seltener zu waschen als Baumwolle, weil sie von Natur aus selbstreinigend sind. Oft reicht das Durchlüften und Ausbürsten (z.B. mit der Wunderbürste) für die Pflege aus. 

Ist eine Wäsche nötig, empfiehlt sich eine Wäsche per Hand oder im Wollwaschgang bei maximal 30 Grad.

Achte bei der Handwäsche bitte darauf, dass du den Wolle Seide Body nicht zu stark wringst und rubbelst. Für das Trocknen, wickle den Body am besten in ein Handtuch und drücke ihn aus, bevor du ihn auf die Wäscheleine hängst.

GOTS: Garantie für Nachhaltigkeit

Damit man sich beim Kauf nicht allein auf die Aussagen des Herstellers verlassen muss, gibt es das GOTS-Siegel und das noch strengere IVN Best-Siegel. Für diese Auszeichnungen werden die Produktionsbedingungen regelmäßig von unabhängigen Stellen genau unter die Lupe genommen. Erst wenn der strenge Kriterienkatalog in Sachen Umweltschutz und sozialen Standards erfüllt wird, erhält ein Unternehmen diese Siegel. Für unsere Wolle Seide Bodys, die mit GOTS oder IVN Best zertifiziert wurden, bedeutet das: schadstofffreie, unbedenkliche Materialien und Farben und eine Herstellung unter fairen Arbeitsbedingungen

So müssen die Wolle Seide Bodys nicht einmal vor dem ersten Tragen gewaschen werden. Die Hersteller waschen die Stücke bereits nach dem Strickprozess. Eventuelle Rückstände werden hierbei entfernt, Schadstoffe sind nicht enthalten. Auch die eingesetzten Farben sind natürlichen Ursprungs und enthalten keine giftigen Zusatzstoffe

All diese Vorteile machen Wolle Seide Bodys auch zu einem richtig schönen Geschenk zur Geburt

Möchtest du mehr über die guten Eigenschaften von Wolle und Seide erfahren? Dann besuche unseren Artikel Die Vorteile von Wolle/Seide Kleidung

Was wir neben Wolle Seide Bodys für Neugeborene noch empfehlen, erfährst du in unserem Artikel Erstausstattung fürs Baby.